SBĚRATEL | Lassen Sie sich nicht die Herbstmesse “Geosvět / Geo-Welt” am Ende Oktober nicht entgehen

Sběratel.info

Die größte
Sammlermesse in
Mittel- und Osteuropa

5.- 7. September 2018, Messegelände PVA EXPO Prag, Öffnungszeiten: Freitag 10 – 18 | Samstag 10 – 17
Für Facheinkäufer schon am Donnerstag (5.9.) von 16 bis 19 Uhr und am Freitag (6.9.) von 9 Uhr

Ausstellung News-Archiv

3.10.2018

geosvětSammeln Sie oder bewundern Sie nur die Schönheit der Gesteine? Auf der die Herbstmesse “Geosvět”, die vom 20. bis zum 21. Oktober im Pregerhotel Olympik Congress stattfindet, finden Sie eine breite Palette an Ausstelern aus der Tschechischen Republik sowie aus dem Ausland. Es wird auch an der beliebten Dienstleistung der kostenlosen Einschätzung der Echtheit der Edelsteine von einem Gerichtsgutachter mangeln. Auf den Internet-WEB-Seiten können Sie Tausende Mineralien und Edelsteine kaufen; die Möglichkeit sich a über die Qualität und dem Ursprung auf eigene Augen und direkt beim Verkäufer zu vergewissern, haben Sie nur auf dieser Messe.  Mehr auf www.geosvet-expo.cz.

3.10.2018

jarní sběratelIm Termin vom 15. bis zum 16. März 2019 wird im im Viersternhotel Olympik Congress Prag ein erster Jahrgang der „Frühling- Sberatel / Sammler-Messe“ stattfinden. Hier finden Sie dieselbe Nomenklatur wie auf dem „Herbst- Sberatel / Sammler-Messe“, also vor allem die Briefmarken, Münzen, Medaillen, Banknoten, Ansichtskarten und ein weiteres Sammlermaterial.  Falls Sie sich auf diese Messe anmelden wollen, machen Sie es möglichst früh, da die Kapazität eingeschränkt ist.

3.10.2018

antiumSehr interessante Münzen und Medaillen bietet die Auktion der Gesellschaft Antium Aurum an, die am 6. Oktober im Hotel Carlo IV. in Prag stattfindet. Im Auktionskatalog, der vor allem auf den Zeitraum der Österreich-Ungarn-Monarchie und der Vokriegstschechoslowakei abzielt, wird zum Beispiel ein „10-Dukaten“ aus dem Jahre 1951, der nur in einer Hundeserie im Münzhaus von Kremnica geprägt wurde und mit einem  Aufrufpreis von 70 000 EUR aufgerufen wird, ein „2 Dukaten“ aus dem Jahre 1938, der im Münzhaus von Kremnica in der Serie  von 186 Stück geprägt wird und mit einem Aufrufpreis von 60 000 EUR beginnt, oder ein „1 Dukaten 1575HS“, dem einzigen Exemplare mit einem hohen Wertschätzung MS 66+ der Gesellschaft NGC, aufgeführt.  An der Auktion kann man sich auch on–line beteiligen, den Auktionskatalog finden Sie hier.

3.10.2018

703427-top_foto1-1yzq8Beinahe zehntausend von Besuchern und über zweihundert Aussteller aus mehreren Ländern nahmen am 21. Jahrgang der Sberatel / Sammler-Messe teil, was wieder einamal bestätigte, dass sie zum größten Treffen der Sberatel /Sammler im Mittel- und Osteuropa wurde. Zu einer Neuheit wurde ein „Dealer-Nachmittag“, ein Tag vor der offiziellen Eröffnung der Messe für die Öffentlichkeit, an dem über 200 Besucher partizipierte. Eine Prämiere hatte auch die erste tschechische „Eurobanknote“ mit einem Nullwert.  An dieses beliebte Sammler-Souvenir stand eine bis dreistündige Schlange. Das folgende Sberatel / Sammler-Messe finden vom 6. bis zum 7. September 2019 auf dem Geländefläche PVA Expo Praha statt. Sie sind herzlich willkommen!

28.8.2018

rock-metal-250x250Auch in diesem Jahr findet am Samstag, den 8. September, gleichlaufend mit der Sberatel / Sammler-Messe, eine auf die Schallplatten, CD und andere Musikträger aller Musikarten fokussieren Messe “Vinyl & Stereo Expo” statt. Diesjährige Neuigkeit ist eine nur auf den Rock und Metal spezialisierte Börse “Rock & Metal Market.” An dieser Veranstaltung nimmt eine ganze Reihe der Verkäufer, nicht nur aus der Tschechischen Republik, sondern auch aus Deutschland, Niederlande oder Großbritannien teil. Mehr auf www.vinylexpo.cz/de

28.8.2018

 Die Sberatel /Sammler-Messe ruft in diesem Jahr den nicht mehr erlebten 80. Geburtstag des deutschen Schauspielers Götz George, des Darstellers vom legendären Kommissar Schimansky. Auf der Messe werden spezielle Postkarten, Ansichtskarten und Gelegenheitsstempel erhältlich.

28.8.2018

 Nach Prag kommen rund 200 Verkäufer aus mehreren Weltländern, und das Prag wird für zwei Tage zur Hauptstadt des Sammelwesens in mittleren und östlichen Europa werden. Wollten Sie sich inspirieren lassen, und wissen nicht, wohin in der Hauptstadt essen und trinken zu gehen, und gut einzukaufen, sehen Sie sich unsere Tipps hier an. Das komplette Begleitungsprogramm finden Sie schon jetzt hier und die Ausstellerliste dort.

20.7.2018

dealers dayWollen Sie auf der Sberatel / Sammler-Messe (7. – 8. September, PVA Expo Praha) unter den ersten einkaufen, kommen Sie schon am Donnerstag, den 6. September. Nach dem Einkauf einer “Dealer-Eintrittskarte” im Preis von 20 Euro, können Sie die Messer eher als die Öffentlichkeit besuchen, für die erst am Freitag, dem 7. September ab 10:00 Uhr die Tore der Messe geöffnet werden. Mehr Informationen finden Sie hier.

20.7.2018

 Zur Expo der Weltausstellung der Briefmarken PRAGA 2018 werden spezielle eigenen Briefmarken (offiziell von der Tschechischen Post emittiert) herausgegeben werden. Das Leitmotiv der Briefmarken wird eben das Prag sein. Die Briefmarkenreihe „Praha elegantní – Prag elegant“ wird im Stil art déco aufgefasst. Gestalter dieser Reihe ist der Maler Roman Sedlák, der sich auf diesen Stil, der zum Prag selbstverständlich mitgehört, spezialisiert. Die zweite Briefmarkenreihe ist „Praga Mater Urbium – Prag die Mutter der Städte“ benannt und stellt eine Zusammenfassung der berühmtesten Prager-Dominanten dar. Diese für die Sammler attraktiven Briefmarken werden nur auf der Expo im Hotel Olympik Congress, und dann im September zur Sberatel / Sammler-Messe (7. – 8. září, PVA Expo Praha) verkauft.

20.7.2018

pragaPRAGA 2018 Expo meldet: ausverkauft! Die offizielle Expo, die an den Tagen, vom 15. bis zum 18. August, die Weltausstellung der Briefmarken PRAGA 2018 begleitet, ist vollständig ausverkauft. Im Hotel Olympik Congress finden alle Besucher z.B. Auktionshäuser Köhler, Gärtner, Feldman, Schlegel, Felzmann oder  Burda plus 40 Postverwaltunge. Jeder Besucher gewinnt kostenlos auch den sog. philatelistischen Pass“, in den er Briefmarken aus den teilnehmenden Ländern hereinkleben kann. Zu einem besonderen Lockmittel der Weltausstellung der Briefmarken PRAGA 2018 wird sicherlich der blaue sowie der rote MAURITIUS POST OFFICE”, 1847, und der sog. „Bombay-Brief“. Alles über die Ausstellung finden Sie auf www.praga2018expo.cz/de. Sollten Sie in dieser Zeit zum Urlaub sein, dann können sie nach Prag vom 7. bis zum 8. September zu dem 21. Jahrgang der traditionellen Sberatel / Sammler-Messe kommen, die, wie es gewöhnt ist, auf dem Messegelände PVA Expo Letňany stattfindet.