Sběratel.info

Die größte
Sammlermesse in
Mittel- und Osteuropa

9.- 10. September 2022, Messegelände PVA EXPO Prag, Öffnungszeiten: Freitag 10 – 18 | Samstag 10 – 17
Für Facheinkäufer schon am Donnerstag (8.9.) von 16 bis 19 Uhr und am Freitag (9.9.) von 9 Uhr

Begleitprogramm

BEGLEITUNGSPROGRAMM

Die Sberatel / Sammler ist nicht nur die größte Verkaufsmesse für Sammlerstücke in Mittel- und Osteuropa, sondern bietet auch jedes Jahr ein originelles Rahmenprogramm. Ein Besuch ist also nicht nur für Sammler interessant, sondern auch für Menschen, die einen Sammler in der Familie haben und ein passendes Geschenk für ihn oder sie suchen, oder für Familien mit Kindern.

AUTOGRAMMEN

Freitag, 10. September 2021

11:00 – Die schönste tschechische Briefmarke des Jahres 2020

Zum ersten Mal werden in diesem Jahr auf der Messe Sberatel / Sammler die Gewinner der Wahl der schönsten tschechischen Briefmarke des vergangenen Jahres bekannt gegeben, die gemeinsam von der Zeitschrift Philatelie, der Tschechischen Post und dem Postmuseum veranstaltet wird. Die Bekanntgabe wird auf der Bühne vor der Ausstellung der Tschechischen Post stattfinden.

11:30 – Ruhmeshalle der tschechischen Postwertzeichen

In die “Hall of Fame der tschechischen Briefmarke”, die unter der Schirmherrschaft der Gesellschaft für Kunst und Sammeln organisiert wird, wird eine weitere Persönlichkeit aufgenommen, die einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der tschechischen Philatelie geleistet hat (im vergangenen Jahr war es Břetislav Janík, der langjährige Leiter der Abteilung für Briefmarkengestaltung der Tschechischen Post).

Die Bekanntgabe findet auf dem Podium vor der Ausstellung der Tschechischen Post statt.

 15:00 – Autogrammstunde – Die Kosmonauten Vladimír Remek und Oldřich Pelčák

Im Jahr 2021 kämpfen die Milliardäre darum, wer als Erster und für wie lange jenseits der Grenze, an der das Universum beginnt, reisen wird. Die Organisatoren der Messe Sberatel / Sammler beschlossen, daran zu erinnern, dass die damalige Tschechoslowakei nach der Sowjetunion und den USA das dritte Land der Welt war, das einen Bürger ins All schickte.

Und dass es in diesem Jahr 45 Jahre her ist, dass Vladimír Remek und Oldřich Pelčák am Raumfahrtprogramm teilnahmen und damit offiziell zu Kosmonauten wurden.

Anlässlich des Jubiläums wird in Zusammenarbeit mit der tschechischen Post eine gemeinsame Sonderpostkarte herausgegeben, und jeder der Kosmonauten erhält eine 0-Euro-Sammelbanknote als Andenken. Es wird dann möglich sein, direkt auf der Messe ein Autogramm von beiden Männern zu bekommen.

Die diesjährige Raritätenausstellung Praga Piccola ist auch den tschechoslowakischen Kosmonauten gewidmet.

Die Autogrammstunde findet auf der Bühne vor der Ausstellung der Tschechischen Post statt.

Das Briefbuch wird am Stand der Tschechischen Post und bei den Sammlernotizen in Halle 2 zum Kauf angeboten.

15_ 30 –  Autogrammstunde  – Künstler Jaromír und Libuše Knotek

Die beliebten tschechischen Briefmarkenkünstler und unsere führenden Spezialisten für Flora und Fauna, das Ehepaar Jaromír und Libuše Knotek, werden ihre neue Briefmarke “Milovice” aus der Serie “Naturschutz” vorstellen.

Gleichzeitig wird auf der Messe die Sammelnote aus der Serie “World bank of Wildlife“, die eine Hommage an ihre Kunst darstellt, Premiere haben. Die diesjährige Banknote ist im künstlerischen Geist der kanadischen Banknoten gehalten und zeigt einen Eisbären und einen Biber.

Die Unterzeichnung findet auf der Bühne vor der Ausstellung der Tschechischen Post statt.

Die neue Briefmarke wird am Stand der Tschechischen Post, am Sammlerbrief in Halle 2, am Informationsschalter im Foyer und am Stand von sberatelshop.cz erhältlich sein.

Samstag, 11. September 2021 (genaue Zeiten werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben)

11:00 – Autogrammstunde  – Jan Kodeš

Die Sonderpostkarteserie “Legenden” erinnert an die Persönlichkeit von Jan Kodeš, dem Wimbledonsieger von 1973, der am Anfang des Erfolgs des tschechischen Tennissports stand.

Die Autogrammstunde findet auf der Bühne vor der Ausstellung der Tschechischen Post statt.

Der Brief wird am Stand der Tschechischen Post zum Kauf angeboten.

13:00 – Autogrammstunde – Künstlerin Marina Richterová

Nach langer Zeit kehrt unsere führende Künstlerin Marina Richterová, die in den letzten Jahren Briefmarken für die Vatikanpost entworfen hat, auf die Messe Sberatel / Sammler zurück. Am Stand der tschechischen Post wird sie einen Dante Alighieri gewidmeten Gedenkpostbogen vorstellen.

Seine Unterschrift wird bei der Autogrammstunde am Samstag vor dem Stand der Tschechischen Post erhältlich sein.

Die Briefmarke wird am Informationsschalter im Foyer und am Stand von sberatelshop.cz verkauft.

ATTRAKTIONEN AUF DER MESSE

Eine neue Sammlerbanknote aus der Serie “Václav Zapadlíks Goldene Sammlung”, diesmal mit dem Motiv des Wagens Škoda Superb 3000 aus dem Jahr 1941, hat auf der Messe Premiere.

Der Sammelband wird in Halle 6, am Informationsstand im Foyer und am Stand von sberatelshop.cz erhältlich sein.

Das Postmuseum hat in Zusammenarbeit mit der Tschechischen Post eine Sammlermarke mit sieben Blöcken vorbereitet, deren Aufdrucke auf Fresken basieren, die im Inneren des Postmuseums zu sehen sind.

Zu kaufen am Stand der Tschechischen Post.

Die ersten beiden gedruckten Exemplare der “Grünen Hundertkronen”, der am längsten gültigen Banknote unseres Landes, mit den Nummern 000001 und 000002, werden exklusiv auf der Sammlermesse erhältlich sein. Die Banknoten, die 32 Jahre lang gültig waren, befinden sich in einem Originalrahmen mit der Unterschrift des damaligen Finanzministers Julius Duris. Die beigefügten authentischen Skizzen von František Heřman zeigen, wie die Banknote entstanden ist. Die einzigartigen Geldscheine wurden der Messe von der Firma Portu Gallery zur Verfügung gestellt. Mehr über ihre interessante Geschichte erfahren Sie hier.

Exklusiv auf der Sberatel / Sammler wird eine 0-Euro-Souvenir-Sammelbanknote in limitierter Auflage zum 90. Geburtstag der Schauspielerin Jiřina Bohdalová verkauft.

Der Verkauf findet am Freitag, den 10. September in Halle 6 statt.

Ein von der Tschechischen Post herausgegebenes Briefmarkenheftchen, das der legendären Musikgruppe Pražský výběr gewidmet ist, wird auf der Sammlermesse zum Kauf angeboten. Jedes Mitglied hat seinen eigenen Stempel, den Sie direkt von der Messe aus versenden können.

Erhältlich am Informationsschalter im Foyer und am Stand von sberatelshop.cz.

Die UN-Post bringt eine Postkarte mit dem Motiv der Prager Cafés zur Sammlermesse Am Samstag findet auf der Messe traditionell der UN-Tag statt, an dem man am Stand der Post der Vereinten Nationen und der Tschechischen Post einzigartige Gütesiegel erwerben kann.

Ein präzises Faksimile einer der schönsten tschechoslowakischen “Tausendkronen”, die in den Vereinigten Staaten von der American Bank Note Company gedruckt wurde und zwischen 1919 und 1937 gültig war, finden Sie bei der Premiere am Stand Nr. 206 des Wertpapiermuseums (Muzeum cenných papírů). Um dem Original so nahe wie möglich zu kommen, wurde die neue Sammlernote in der Banknotendruckerei in einer Kombination von drei Drucktechniken auf Banknotenpapier gedruckt. Ein Teil der Auflage wurde sogar auf dem originalen amerikanischen Konfetti-Banknotenpapier gedruckt, das identisch ist mit dem, das die Amerikaner vor einem Jahrhundert für die Originalnoten verwendet haben. Der Preis für ein erhaltenes Original beträgt heute bis zu einer halben Million Kronen.

LEAD Technologies Inc. V1.01

Stammgäste der Messe, die nicht an der diesjährigen Sammler teilnehmen können, haben die Möglichkeit, nach der Messe unter www.sberatel.info/komplet2021 Sammlerstücke der diesjährigen Veranstaltung zu bestellen.

In der gleichen Halle wie die Sberatel / Sammler-Messe findet auch die Mineralien-Edelstein-Messe statt, und am Samstag treffen sich die Schallplattensammler in der benachbarten Halle zur Vinyl & Stereo Expo und zum Rock & Metal Market.